Wie man die Registry von Windows sichert und wiederherstellt

Sie funktionieren eher wie Variablen, die gerade einen bestimmten Wert enthalten. Der Editor zeigt auf der linken Seite eine Baumansicht mit den Hauptschlüsseln, die sich aufklappen lassen. Abhängig von der Auswahl erscheinen im rechten Teil des Fensters Wertnamen, die im gerade gewählten Schlüssel abgelegt sind. Die Spalte „Typ“ informiert über die Art der gespeicherten Daten, „Daten“ zeigt den Inhalt. Mit dem Windows-Registrierungs-Editor (Regedit.exe und Regedt32.exe) können Funktionen und Einstellungen der Registrierungsdatei von Windows geändert werden. Sicherheitsgründen kann der Start des Registrierungs-Editors auch verhindert werden. Dem Benutzer wird in diesem Fall eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt.

So bearbeiten Sie die Registrierung windows 10

Dazu erstellt man ein neues Gruppenrichtlinien-Objekt (GPO) oder bearbeitet eine bereits vorhandene Gruppenrichtlinie. Sinnvoll bei der Verwendung von Gruppenrichtlinien ist es, wenn spezielle Einstellungen in eigenständigen Richtlinien weitergegeben werden. Ein weiterer Weg, eine Reg-Datei zu erstellen, führt über den Registry-Editor.Dieser bietet eine „Exportieren-Funktion“ an, die dann eine neue Datei erstellt. Legen Sie unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced einen neuen 32Bit-Dword-Wert mit Namen EncryptionContextMenu an, und geben Sie diesem den Wert 1.

www.tecchannel.de

Das gilt auch für Geräte, die vom Hersteller der AusweisApp2 als unterstützt gekennzeichnet sind. Am besten sichert man vorher einmal komplett die gesammte Registry, und speichert sich diese Sicherungs .reg Datei dann an einem sicheren Ort auf seinen PC für den Notfall. Änderungen in der Registry sollten immer mit allergrößter Vorsicht gemacht werden, denn es könnten bei Löschung wichtiger Einträge auch irreparable Schäden am PC bzw.

  • Wählen Sie im Menü den Wertetyp, der für eine Einstellung erforderlich ist.
  • Das elektronische Postfach bietet eine sichere Kommunikation zwischen shell32.dll fehlt windows 10 Ihnen und Ihrer Volksbank eG.
  • Bei allen mit SZ (steht für StringZ) endenden Datentypen (etwa REG-SZ) handelt es sich um sogenannte STRING-Werte.
  • Dazu gehen Sie auf „Problembehandlung –› System wiederherstellen“.

Per Doppelklick auf den Eintrag WriteProtect setzen Sie dessen Wert auf 1 und klicken auf “OK”. Windows verhindert dann, dass jemand Daten von Ihrem Rechner auf einem USB-Stick oder eine USB-Festplatte kopiert. Sie können die Sperre wieder aufheben, indem Sie den neu angelegten Parameter WriteProtect einfach löschen. Öffnen Sie den Schlüssel HKEY_LOKAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control. Klicken Sie auf den Schlüssel “Control”, klicken die rechte Maustaste und wählen Sie “Neu, Schlüssel”.

Aber ändern Sie Einträge nur, wenn Sie ein erfahrener Benutzer sind. Die Schlüssel und Werte haben undurchschaubare Namen und Sie könnten versehentlich ein Designelement oder eine Startfunktion ändern. Avast Cleanup entfernt den Datenmüll, der sich in der Registrierung ansammelt, und sorgt dafür, dass Ihr Computer stets in Bestform ist und reibungslos läuft. Dank einer integrierten automatischen Wartungsfunktion bleibt es Ihnen zudem nach der Installation erspart, die richtigen Einstellungen finden zu müssen. Einige Apps stützen sich bei der Speicherung ihrer Einstellungen auf XML-Dateien oder lokale ausführbare Dateien.

Suchen Sie in der rechten Spalte nach Ihrem Anwendungsdienst und prüfen Sie, ob die Leistungseinschränkung aktiviert oder deaktiviert ist. Um zu prüfen, ob die Funktion aktiv ist, können Sie die Anwendung öffnen, um sie zu minimieren/maximieren und zu sehen, ob sich der Status ändert. Suchen Sie im Fenster “Spalten auswählen” nach “Leistungseinschränkung”, markieren Sie es und klicken Sie auf “OK”. Klicken Sie im Task-Manager auf die Überschrift der Registerkarte “Details”, dann mit der rechten Maustaste auf eine der Spaltenüberschriften und wählen Sie “Spalten auswählen”. Klicken Sie auf das Windows-Startsymbol und geben Sie “Task-Manager” ein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Anwendungen von Windows 10 im Hintergrund gedrosselt werden, können Sie den Task-Manager verwenden, um eine Liste zu bekommen. Daher zeigen wir allen, die einen modernen Intel-Prozessor haben, wie man die Windows 10 Leistungseinschränkung überwacht und für einzelne Anwendungen oder das gesamte System aus- und einschaltet.